Streetstyle-MBFW-Day3-15
1

Mercedes Benz Fashion Week Berlin – Look 3

Et voilà: Hier endlich mein dritter Look von der vergangenen Mercedes Benz Fashionweek in Berlin. Habt ihr schon einen Favoriten bis jetzt? Mein erstes und zweites Outfit könnt ihr hier auch auf meinem Blog finden. Schreibt mir einfach in die Kommentare welches euch am meisten gefällt. Vor dem Zelt wurde ich mit diesem Look für das Cropped Magazine fotografiert, ein paar Bilder habe ich für diesen Post auch verwendet. Ebenfalls wurde ich für die Jolie und Essie Deutschland fotografiert, da sie so begeistert von den Farben waren. 

Da ich Unmengen an Klamotten für die Fashion Week mitgebracht habe, hatte ich auch eine riesige Auswahl und konnte mich je nach Laune anziehen und stylen. Doch eins war mir klar: diesen mega süßen femininen Medirock muss ich unbedingt ausführen. Da man mit diesem knalligen Korallton auf jeden Fall auf der Fashion Week auffällt, habe ich mich für ein schlichtes T-shirt mit passender Blumenoptik entschieden. Die klassischen goldenen Pumps von Peter Kaiser durften natürlich auch nicht fehlen. 

Weiter geht es für mich dieses Wochenende in die nächste Modemetropole. Jedoch kann ich euch leider nicht verraten wohin es genau geht, da ich meine Mama zum Geburtstag überraschen werde. Ich freu mich schon riesig, da ich es unglaublich liebe Menschen zu beschenken und sie zu überraschen.  Ich werde euch definitiv darüber berichten. Folgt mir doch auf Instagram und Snapchat, dann seid ihr bestimmt die ersten, die wissen wohin es für mich geht. 

Streetstyle-MBFW-Day3-15

IMG_0461IMG_0508

Streetstyle-MBFW-Day3-16 

IMG_0568IMG_0542

 

IMG_0623IMG_0575

 

Rock – Lulu’s

Tshirt – French Connection

Pumps – Peter Kaiser*

Brille – Zara 

Flashtattoos – Poshtattoo*

 *In Kooperation mit Lulu’s, Peter Kaiser & Poshtattoo

 

BerlinBerlin Fashion WeekMBFWMercedes Benz Fashion Week

Madame Carolin • 29. Juli 2015


Previous Post

Next Post

Comments

  1. GlassesShop 6. März 2017 - 9:57 Reply

    A big thank you for your blog article.

Schreib einen Kommentar

Your email address will not be published / Required fields are marked *